Angebote zu "Lebte" (47 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Die Legende von Heine Klemens
15,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Im nördlichsten Teil von Brandenburg, in der Prignitz, lebte im Mittelalter ein sagenumwobener Räuber: Heine Klemens. Er zieht durch die Lande, raubt Kaufmannswagen aus und bedroht u.a. die Bewohner der Stadt Pritzwalk. Sein Unterschlupf ist eine Höhle im Hainholz, einem verwunschenen Wald. Von dort aus verbreitet er Angst und Schrecken. - So erzählt man es sich in dieser Zeit. Oder ist dieser Räuber eigentlich ein Ritter, der den Armen hilft, da er um sein Recht betrogen wurde und sich jetzt nur zurückholt, was ihm zusteht? Der kleine Junge Max lässt sich nicht davon täuschen, was die Leute erzählen. Er macht sich selbst auf die Suche nach diesem sagenumwobenen Räuber und kommt dabei dem Geheimnis auf die Spur.

Anbieter: myToys
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Buch - Ina aus China
9,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

1937 kommt die 7-jährige Chinesin Yinna aus Shanghai nach Brandenburg, um bei der Offizierswitwe Frau von Steinitz in Sicherheit zu leben. Doch der Krieg holt Yinna auch in Europa ein.Nach einer wahren BegebenheitAls Siebenjährige kommt die Chinesin Yinna 1937 aus dem von den Japanern besetzten Schanghai nach Brandenburg und lebt als Pflegekind bei der verwitweten Frau von Steinitz. Ihr Vater, ein Freund der Familie von Steinitz, möchte das kleine Mädchen vor dem Krieg in Sicherheit bringen. Doch bald greift der Krieg ein zweites Mal in das Leben von Ina, wie sie in Deutschland genannt wird, ein.Der Roman erzählt von den Eingewöhnungsschwierigkeiten und dem Alltag einer jungen Ausländerin in einer nazideutschen Kleinstadt zwischen 1937 und 1944, blendet aber auch zurück in die Schanghaier Kindheit und in das Peking der Jahrhundertwende. Im Verlauf ihres wechselvollen Lebensweges beginnt Ina zu begreifen, dass Begriffe wie "Freund", "Feind", "Heimat" im persönlichen Leben etwas ganz anderes bedeuten können als in der großen Politik"Der Autorin gelingt ein eindrucksvolles Porträt über ein junges Mädchen, das seinen Platz im Leben sucht."Der Havelländer 27.03.2008Susanne Hornfeck, Dr. phil, ist Germanistin und Sinologin, Autorin und Übersetzerin. Fünf Jahre lebte und lehrte sie in Taipei. 2007 wurde sie mit dem renommierten C.H. Beck Übersetzerpreis ausgezeichnet.

Anbieter: myToys
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
MARK BRANDENBURG - Wer lebte wo
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

MARK BRANDENBURG - Wer lebte wo ab 9.95 € als Taschenbuch: 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Reiseberichte, Deutschland,

Anbieter: hugendubel
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Wer lebte wo in der Mark Brandenburg
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Schlösser Alt Madlitz und Rheinsberg, das klassizistische Paretz, das Märchenschloss Boitzenburg, das Herrenhaus Stolpe oder die Villa Lassen in Erkner in der Mark Brandenburg gibt es zahlreiche historische Wohngebäude, deren Architektur häufig beschrieben wurde. Aber wer lebte einst dort, ließ bauen, Güter, Gärten und Parks gestalten, brachte Leben und Kultur ins Land?Das Buch nimmt den Leser mit auf eine Reise zu 60 früheren Bewohnern der Schlösser, Güter, Landhäuser und Villen in ganz Brandenburg vom Fläming über die Lausitz bis in die Prignitz und die Uckermark.Aktuelle Fotografien zeigen die einstigen Lebens- und Wirkungsstätten. Übersichtskarten in den beiden Umschlagklappen sowie ein Ortsregister helfen dem Spurensucher bei der Orientierung.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Wer lebte wo in der Mark Brandenburg
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Schlösser Alt Madlitz und Rheinsberg, das klassizistische Paretz, das Märchenschloss Boitzenburg, das Herrenhaus Stolpe oder die Villa Lassen in Erkner in der Mark Brandenburg gibt es zahlreiche historische Wohngebäude, deren Architektur häufig beschrieben wurde. Aber wer lebte einst dort, ließ bauen, Güter, Gärten und Parks gestalten, brachte Leben und Kultur ins Land?Das Buch nimmt den Leser mit auf eine Reise zu 60 früheren Bewohnern der Schlösser, Güter, Landhäuser und Villen in ganz Brandenburg vom Fläming über die Lausitz bis in die Prignitz und die Uckermark.Aktuelle Fotografien zeigen die einstigen Lebens- und Wirkungsstätten. Übersichtskarten in den beiden Umschlagklappen sowie ein Ortsregister helfen dem Spurensucher bei der Orientierung.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Fontanes Wanderungen: Oderland - Rhinland - Spr...
13,42 € *
ggf. zzgl. Versand

Theodor Fontane (1819-1898) bereiste als Journalist über Jahrzehnte die Berliner Umgebung. Seine Bücher Wanderungen durch die Mark Brandenburg enthalten sehr reiche und entlegene kulturgeschichtliche, ethnographische und biographische Quellen. Bernhard Sallmann entnimmt daraus Passagen, die er mit der heutigen Gestalt der Mark Brandenburg konfrontiert. So entstehen betörende Stillleben, die sich zu einer poetischen und filmischen Landvermessung verdichten - mit Mut zur Entschleunigung, dem Vergnügen an Konzentration und Kontemplation. Aus der epischen Linienführung der Elemente Text und Ort ergibt sich so ein vielfältiges und vielsagendes Gespräch des 19. Jahrhunderts mit unserer Gegenwart: nicht frei von Momenten des Staunens, des Affekts und der Affirmation. Es ist, wie es war, aber doch ganz anders - wo heute Zugvögel nisten, wurde früher unter sehr harten Bedingungen Torf gestochen, wo heute die Bundesregierung hoch umzäunt ihre Gäste empfängt, lebte früher eine vom König ins Abseits geschobene Figur.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Fontanes Wanderungen: Oderland - Rhinland - Spr...
13,42 € *
ggf. zzgl. Versand

Theodor Fontane (1819-1898) bereiste als Journalist über Jahrzehnte die Berliner Umgebung. Seine Bücher Wanderungen durch die Mark Brandenburg enthalten sehr reiche und entlegene kulturgeschichtliche, ethnographische und biographische Quellen. Bernhard Sallmann entnimmt daraus Passagen, die er mit der heutigen Gestalt der Mark Brandenburg konfrontiert. So entstehen betörende Stillleben, die sich zu einer poetischen und filmischen Landvermessung verdichten - mit Mut zur Entschleunigung, dem Vergnügen an Konzentration und Kontemplation. Aus der epischen Linienführung der Elemente Text und Ort ergibt sich so ein vielfältiges und vielsagendes Gespräch des 19. Jahrhunderts mit unserer Gegenwart: nicht frei von Momenten des Staunens, des Affekts und der Affirmation. Es ist, wie es war, aber doch ganz anders - wo heute Zugvögel nisten, wurde früher unter sehr harten Bedingungen Torf gestochen, wo heute die Bundesregierung hoch umzäunt ihre Gäste empfängt, lebte früher eine vom König ins Abseits geschobene Figur.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Vom Kochen & Leben in märkischen Gutshäusern
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie lebte man in Brandenburg vor 100 Jahren? Wo liegen die Wurzeln des Landes? Die Geschwister Gisa und Bernhard Barsewisch sind Nachkommen der Familie Gans zu Putlitz und verbrachten einen prägenden Teil ihrer Kindheit auf dem Putlitzschen Gut Groß Pankow. Anhand von Kindheitserinnerungen und alten Aufzeichnungen der Familie malen Sie in diesem Buch ein realistisches Bild vom Leben des Brandenburger Landadels. Geschichten und alte Familienrezepte entführen den Leser in das gemeinschaftliche Zusammenleben von Gutshausbesitzer und Angestellten und geben einen Einblick on die Küche und Kochtöpfe der damaligen Zeit.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Vom Kochen & Leben in märkischen Gutshäusern
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie lebte man in Brandenburg vor 100 Jahren? Wo liegen die Wurzeln des Landes? Die Geschwister Gisa und Bernhard Barsewisch sind Nachkommen der Familie Gans zu Putlitz und verbrachten einen prägenden Teil ihrer Kindheit auf dem Putlitzschen Gut Groß Pankow. Anhand von Kindheitserinnerungen und alten Aufzeichnungen der Familie malen Sie in diesem Buch ein realistisches Bild vom Leben des Brandenburger Landadels. Geschichten und alte Familienrezepte entführen den Leser in das gemeinschaftliche Zusammenleben von Gutshausbesitzer und Angestellten und geben einen Einblick on die Küche und Kochtöpfe der damaligen Zeit.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot